Gewichtheben – Spieß Deutscher Meister

Spieß Deutscher Meister, Stephanie Haspel Vize

RODING. Am Schlusstag der deutsche Gewichtheber-Einzelmeistershaft 2018 im bayerischen Roding holte ein Mitglied des Speyerer Bundesliga-Aufgebots den erwarteten Titel: Der für den baden-württembergischen Verein Kraft-Werk Schwarzach startende Kapitän der Erstbundesliga-Mannschaft des Athletenvereins Jürgen Spieß wurde zum 13. Male Deutscher Meister der Senioren (Aktive).  In der mit acht Teilnehmern besetzten Gewichtsklasse bis 105 kg schaffte er 337 Zweikampf-Kilogramm (Reißen 151 kg, Stoßen 186 kg).

In die Medaillenränge kam auch Stephanie Haspel. In der mit 18 Teilnehmerinnen am stärksten besetzten Klasse bis 69 kg wurde die Speyerer Bundesliga-Athletin aus Dombühl bei Ansbach mit 179 kg (83 + 96) Zweite hinter Lisa Reiß/ESV Freimann München mit 180 kg (78 + 102). Ebenfalls in der Klasse bis 69 kg erreichte Haspels Mannschaftskollegin Christina Spindler mit 167 Zweikampf-Kilo (76 + 91) den sechsten Rang. In der Kategorie bis 58 kg /15 Teilnehmerinnen wurde Larissa Schilde aus der Zweitbundesliga-Mannschaft des AV Speyer mit 130 kg (55-75) Elfte. /wk