Kegeln – Spielbericht vom 29.09.218

Speyer (lh) - Erste Niederlage in laufender Kegel-Verbands-Runde

Pfeddersheim spielte Heimvorteil voll aus. In der Auswärtsbegegnung der SG AV 03 Speyer/KV Schifferstadt 1 bei KSG Pfeddersheim 1 mussten die Gäste eine sehr empfindliche Niederlage verkraften, ging doch die Partie sehr deutlich mit 5.260/64 zu 4.651/117 verloren. Gleich zu Beginn gerieten Lambert Hug (762/21) zu 814/22 und Partner Pascal Schuch (386(16) sowie Ersatzspieler Jürgen Latz (389(6) zu 912/11 in einen Rückstand, der sich im weiteren Verlauf der Begegnung noch sehr stark erhöhen sollte. Ludwig Nagel (736/24 zu 858/13 und Theo Krug 793/17 zu 872/7 kamen ebenso nicht in Fahrt, was auch dem Schlusspaar Rochus Ott (762/19 zu 925/4 und Umberto Pompilio (823/14 zu 879/7 nicht gelingen sollte. Mit 4 zu 2 Punkten belegt das Team Rang fünf auf der DCU - Tabelle. Am kommenden Wochenende ist die Mannschaft spielfrei. (mbe)