Kegeln – Spielbericht vom 13.10.2018

Speyer (lh) - Mit Topergebnis zum Sieg

In der Heimbegegnung ließen die Gastgeber SG AV 03 Speyer/KV Schifferstadt 1 ihren Gästen VT Frankenthal 1 keine Siegeschance und gewannen die Partie sicher mit 5.282/80 zu 5.113/107 Kegeln. Die neue Startformation mit Lambert Hug (936/10 : 806/24) und Rochus Ott (881/11 : 870/15) ließen den Gästen kein plus zu erzielen, das auch dem guten Mittelpaar mit Pascal Schuch (867/13 : 810/24) und Theo Krug (834/24 : 815/29) nicht zustande kam. Durch Jürgen Latz (934/6 : 913/10) und der Kombination Reinhard Müller (175/10 und Umberto Pompilio (655/6 : 899/5) wurde der Vorsprung zwar etwas verringert, änderte aber letztendlich nichts an dem eindeutigen Sieg der Heimmannschaft. Die Mannschaft belegt nunmehr mit 6 zu 2 Punkten Platz zwei der Landesliga 2 Ost. Am kommenden Wochenende ist ein freier Spieltag (mbe)