Ringen – Im Nachwuchsbereich feste Größe

Jugend holt auch bei Freistil-Landesmeisterschaft zwölf Medaillen

THALEISCHWEILER. Im Nachwuchsbereich ist der AV 03 Speyer nach wie vor eine feste Größe des rheinland-pfälzischen Ringergeschehens. Das zeigte sich auch bei der Freistil-Landesmeisterschaft der Jugend in Thaleischweiler-Fröschen.

Dort belegten die Speyerer in der Vereinswertung unter 14 Teams wiederum knapp hinter Schifferstadt den zweiten Platz. Und wie bei den Griechisch-Römisch-Titelkämpfen in Speyer holte das diesmal 20-köpfige AV-Aufgebot zwölf Medaillen: Je fünf in Gold und Silber, zwei in Bronze.

Als Doppelmeister feiern lassen konnten sich Jeremy Weinhold/B-Jugend (Gewichtsklasse bis 48 kg), Kathi Heß/D-Jugend (-40 kg), Maxim Posnjak/D-Jugend (-43 kg) und Viktor Schreiner/E-Jugend/ (-25 kg).

Die Titelgewinner des Landesverbandes Rheinland-Pfalz der A- und B-Jugend können sich weiterhin bewähren. Ihre Altersklassen tragen, anders als im C-, D- und E-Jugendbereich, deutsche Meisterschaften aus: A-Jugend im Freistil in Ladenburg und im griechisch-römischen Stil in Pirmasens jeweils vom 13. bis 15. April 2018), B-Jugend im Freistil in Herdecke/Nordrhein-Westfalen und im griechisch-römischen Stil in Frankfurt/Oder jeweils vom 6. bis 8. April 2018. AV-Abteilungsleiter Bernd Fahrbach: „Alle unsere Rheinland-Pfalz-Meister der A- und B-Jugend  werden an den deutschen Meisterschaften teilnehmen“./wk

Ergebnisse

1.      Plätze: B-Jugend: Jeremy Weinhold/-48 kg, Simon Buller/-52 kg. - D-Jugend: Kathi Heß/-40 kg, Maxim Posnjak/-43 kg. -  E-Jugend: Viktor Schreiner/-25 kg.

2.       Plätze: A-Jugend: Ali Reza Amini/-51 kg; Jan Schaller/-55 kg. – D-Jugend: Luca Löwer/-29 kg, Justin Schneider/-43 kg.– E-Jugend: Nele Heß/-30 kg.

3.       Plätze: A-Jugend: Daniel Buller/-65 kg. – D-Jugend: Leonie Schreiner/37 kg.

4.       Platz: D-Jugend: Leon Kießler/-37 kg.

5.       Plätze: A-Jugend: Nikola Pavlov/-65 kg. – D-Jugend: Felipe Rößler/-34 kg.

6.       Platz : C-Jugend: Philipp Gribov/-34 kg.

7.       Plätze: D-Jugend: Lucas Schreiner/-31 kg. – E-Jugend: Jona Schotthöfer/-22 kg.

8.       Plätze: C-Jugend: Roman Webger/-37 kg. – E-Jugend: Ioannis Weber/-27 kg. /wk